Welche Zahlungsmethoden im Internet sind sicher?

Internet-Bezahlsysteme

In vielen Online-Shops kann der Kaufpreis auch über Internet-Bezahlsysteme (wie z. B. PayPal) überwiesen werden. Dies hat den Vorteil, dass Sie Ihre Kontodaten nicht direkt an den Online-Händler übermitteln müssen und die Zahlung sofort ausgeführt wird. Allerdings müssen Sie bei den Bezahldiensten ebenfalls ein Kundenkonto einrichten und sicherstellen, dass niemand die Zugangsdaten erfährt. Bei anderen Bezahlsystemen (wie Mastercard, VISA, Überweisung etc. ) können Sie zwar Ihr gewohntes Passwort für das Online-Banking verwenden, müssen dieses jedoch außerhalb des Online-Portals Ihres Kreditinstituts eingeben. Ab dem 13.01.2018 unterliegen diese Bezahlsysteme der Finanzaufsicht BaFin. Ihre Bank kann Ihnen die Weitergabe Ihrer Zugangsdaten an Bezahlsysteme dadurch künftig nicht mehr verbieten. Allerdings werden bei der Nutzung derartiger Zahlungsauslösedienste Einblicke auf möglicherweise sensible Kontodaten ermöglicht.





#Zahulungsanbieter

12 Ansichten2 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen